head
line decor
  
line decor
 
 
 
 

 
 
Dönberg
Das kleine feine Dönberg

Dönberg liegt auf einer knapp über 300 Meter hohen Kuppe der nördlichen Höhen über dem Wuppertal; die Horather Straße bildet hier etwa die Wasserscheide zwischen Wupper und Ruhr. Der östlich des Quartiers nach Norden fließende Deilbach, ein Zufluss der Ruhr, bildet die Grenze zum Gemeindegebiet Sprockhövels und Hattingens, westlich grenzt die Stadt Velbert an das Quartier. Mit dem Hardenberger Bach entspringt ein weiterer Nebenfluss der Ruhr am nordwestlichen Rand der Siedlung, die Quellbäche des Mirker Baches entspringen im Südosten des Quartiers.

Karte Dönberg, vergrößern, dann anklickenkarte

Zu den Außenortschaften, Ortslagen und Höfen im Wohnquartier zählen Adamshäuschen, Am Brass, Am neuen Krusen, Am Strauch, Auf'm Hagen, Bruch, Brüggen, Busch, Danz, Danzberg, Dümpel, Engelshaus, Fettenberg, Franzdelle, Grades, Grüntal, Hohenhagen, Ibach, Im Siepen, In der Sonne, Jommerhönschen, Jungenholz, Junkernbruch, Kloppwamms, Kobeshäuschen, Knorrsiepen, Langenbruch, Langenkamp, Lohbusch, Markeick, Mutzberg, Neue Wiese, Öters, Pastorat, Peckeshütt, Pottstemmer, Prinzberg, Saurenhaus, Schell, Schimmelshaus, Schmiede, Schmürsches, Schnappbrücke, Siebeneick, Stopses Krusen, Stürmann, Vorm Dönberg, Weißenhaus, Weißenibach, Winterberg, Wolbeck und die Wollbruchsmühle

 
 

 
Aktuelles

Feuerwehrfest
immer im Mai eines Jahres.

Schützenfest
Im Spätsommer das Ereignis

Sport, hier ist Tennis, Fitness und Bowling zuhause
Rainbow-Park, Dönberger Tennisclub etc. >>>>

Gastronomie
Modern oder Traditionell,
wie es beliebt >>>

 
 
 
 

Impressum | Links | Rechtliches